Zum Hauptinhalt springen

Unterstützungsverkauf

Die Aktivitäten mit Kindern und Jugendlichen finanziert der CVJM unter anderem durch die Mieteinnahmen aus dem Ladenlokal im Erdgeschoss des Vereinshauses. Das Geschäft hat vor Kurzem Insolvenz angemeldet und die Betreiberin ist verstorben. Zurück bleiben eklatante Mietschulden, die zur Aufrechterhaltung der Programme fehlen. Im Rahmen des Insolvenzverfahrens haben wir nun die Möglichkeit, durch den Verkauf der im Geschäft verbliebenen Möbel und Dekoartikel im italienischen Stil einen gewissen Ausgleich zu erzielen. Wer den CVJM unterstützen möchte: Kommt beim Räumungsverkauf am Freitag, den 18. März von 9:00 bis 20:00 Uhr vorbei und schaut, ob euch etwas davon gefällt.

Zurück