Jugendfreizeit

Erst eine Woche Kanufahren in der Tarnschlucht, dann eine Woche an der französischen Mittelmeerküste zelten.

Die Tarnschlucht ist eine der spannendsten Landschaften im Süden Frankreichs. Sie liegt mitten im Nationalpark Cevennen, welcher aufgrund seiner Einzigartigkeit 2011 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurde. In unübersehbaren Kurven, Schlingen und Schleifen sucht sich der Fluss seinen Weg durch das gigantische Felsen- und Waldtal. Anschließend lädt das Camp am Mittelmeer zum Entspannen ein und bietet Raum für Sportangebote und gemeinsame Unternehmungen.

 

Kosten: voraussichtlich 495,00 € für Kölner*innen.