Uni-Y bietet Orientierung für Neuankömmlinge

„Werdet mit Uni-Y zu Heimatgebern für Studierende und Azubis“ heißt es in einem Flyer des CVJM Deutschland, dem Dachverband der Christlichen Vereine junger Menschen in Deutschland.

Diesem Aufruf ist der CVJM Köln gefolgt und bietet seit diesem Jahr mit Uni-Y verschiedene Angebote für junge Menschen an, die zum neuen Semester in Köln ein Studium oder eine Ausbildung angefangen haben.

Was ist Uni-Y?

Uni-Y ist ein Netzwerk von CVJM-Vereinen in Uni- und Hochschulstädten. „Ziel ist es, Studierende und Auszubildende willkommen zu heißen. Wir wollen uns Zeit nehmen, mit ihnen ins Gespräch kommen und ihnen helfen, sich in Köln zurecht zu finden, beispielsweise bei der Wohnungssuche oder Studienfragen“, erklärt Gerd Schmellenkamp vom CVJM Köln.

Angebote

„Ein ganz besonderes Angebot, das wir Studenten hier in Köln anbieten können, ist unser Wohnangebot. Wir sind sehr stolz darauf, einige WG-Zimmer in zentraler Lage direkt in unserem CVJM-Haus vermieten zu können“, freut sich Gerd Schmellenkamp. Außerdem möchten wir junge Leute gerne zu 18+, unserem Treff für junge Erwachsene oder zu unseren unterschiedlichen Sportangeboten einladen.

Hintergrund

Der CVJM ist der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM/YMCA). In Deutschland hat der CVJM 330.000 Mitglieder und regelmäßige Teilnehmende. Darüber hinaus erreicht er in seinen Programmen, Aktionen und Freizeiten jedes Jahr fast eine Million junge Menschen. Schwerpunkt ist die örtliche Jugendarbeit in den 2.200 Vereinen, Jugendwerken und Jugenddörfern.

Kontakt für Fragen rund um Uni-Y beim CVJM Köln

Gerd Schmellenkamp
Telefon: 0221-9726120, schmellenkamp(at)cvjm.koeln